Direkt zum Inhalt

Mitgliederversammlung Arbeitsgemeinschaft Eine Welt e.V. – 2017

Posted in Arbeitsgemeinschaft Eine Welt e.V., and Archiv 2017

Vielfältiges Engagement der Mitglieder im Verein und im Betrieb des Weltladens am Ravensburger Tor

In der Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft Eine Welt e.V. konnte die Vorsitzenden Erdmute Menge auf ein Vereinsjahr voll abwechslungsreicher Aktivitäten zurück blicken. Ein Höhepunkt im Vereinsleben war zweifelsohne ein kleines Jubiläum. Seit nunmehr 25 Jahren organisiert der Verein den fairen Handel in Bad Waldsee, weshalb es für alle aktiven und früheren Mitarbeiterinnen des Weltladens eine kleine Feier gegeben hat. Menge hob auch die vernetzten Aktionen im lokalen und überregionalen Bereich hervor. Während der fairen Wochen im vergangenen Herbst war der Verein zusammen mit dem Steuerungsverein der Fairtrade-Stadt und dem seenemafür die Filmreihe „Kino Global“ aktiv. Die enge Verbundenheit mit den Kirchen zeigte sichbei der Mitwirkung am außerordentlichen Missio-Sonntag, beim Weltgebetstag und in der Feier von ökumenischen Gottesdiensten.

Im städtischen Amtsblatt stellt der Verein regelmäßig ein Produkt des Monats aus dem Sortiment des Weltladens vor. Die Artikel bieten Infos zu Lebens- und Arbeitsbedingungen der Produzenten des Fairen Handels.

Monika Bohnert, ehrenamtliche Geschäftsführerin im Weltladen berichtet, dass die Vereinsmitglieder für den Betrieb des Weltladens Bad Waldsee am Ravensburger Torplatz ein hohes ehrenamtliches Engagement einbringen. Neben den wöchentlichen Diensten im Laden gibt es monatliche Informationstreffen und außerordentliche Verkaufseinsätze wie bei den Lichtmomenten in Haisterkirch, beim Fastenessen und beim Weltgebetstag. Das Engagement und der Einsatz lohnt sich, denn die Kassenverwalterin des Weltladens Steffi Mütz konnte den Mitgliedern mitteilen, dass im Geschäftsjahr 2016 eine Umsatzsteigerung gegenüber dem Vorjahr möglich war.

Die diesjährigen Wahlen blieben überschaubar. In Ihren Funktionen für weitere zwei Jahre bestätigt wurde die 1. Vorsitzende des Vereins Erdmute Menge. Die Kassiererin Ursula Heintel wurde genauso in ihrem Amt bestätigt wie Monika Bohnert als Leiterin des Weltladens.

Zur Orientierung:

Mehr Themenschwerpunkte: